Museen Schloss Aschach

Die Grafen von Henneberg errichteten Schloss Aschach im 12. Jahrhundert als mittelalterliche Burg. Im 16. Jahrhundert wurde die Anlage mehrfach zerstört. Nach dem Wiederaufbau durch die Würzburger Fürstbischöfe wurde sie deren Jagdschloss und Verwaltungssitz. Seit 1874 diente das Schloss als Sommerresidenz der Grafen von Luxburg. 1955 kam es mit seiner kompletten Ausstattung und den wertvollen Sammlungen als Schenkung in den Besitz des Bezirk Unterfranken. Heute ist die Anlage ein beliebtes Ausflugsziel mit mehreren Museen, einer Parkanlage sowie einem Café und Restaurant.

 

Öffnungszeiten:

 

 

Volkskundemuseum und Schulmuseum

 

1. April bis 31. Oktober 2018

 

Dienstag bis Samstag: 14.00 – 17.00 Uhr

Sonn- und Feiertage: 11.00 – 17.00 Uhr

Montag Ruhetag

 

Ist der Montag ein Feiertag, haben Volkskundemuseum und Schulmuseum geöffnet und sind am darauf folgenden Dienstag geschlossen.

 

 

Sonderausstellung in der Museumsscheune

 

8. April bis 9. September 2018

 

Dienstag bis Samstag: 14.00 – 17.00 Uhr

Sonn- und Feiertage: 11.00 – 17.00 Uhr

Montag Ruhetag

 

Ist der Montag ein Feiertag, hat die Sonderausstellung geöffnet und ist am darauf folgenden Dienstag geschlossen.

 

 

Café und Restaurant „Aschacher Schlossstuben

 

2018 ganzjährig geöffnet

 

Dienstag bis Samstag: 11.00 – 22.00 Uhr

Sonntag: 11.00 – 21.00 Uhr

 

Ist der Montag ein Feiertag, haben die „Aschacher Schlossstuben“ geöffnet und sind am darauf folgenden Dienstag geschlossen.

 

 

Graf-Luxburg-Museum

 

2018 wegen Umbauarbeiten geschlossen, Wiedereröffnung im Jahr 2019

 

 

Schloss Aschach 2018

 

 

 

 

Eintrittspreise:

 

 

Volkskundemuseum, Schulmuseum und Sonderausstellung

 

Erwachsene

3,00 €

Erwachsene mit Gästekarte

2,50 €

Gruppen (ab 20 Personen, je Person)

2,50 €

Studenten

2,50 €

Menschen mit Behinderung

2,50 €

Kinder (ab 7 Jahre), Jugendliche

1,50 €

Kinder (bis 6 Jahre)

frei

Schüler im Klassenverbund

frei

Familienkarte

6,00 €

nur Sonderausstellung

2,00 €

Saisonkarte (Erwachsener)

8,00 €

Mitglieder des Fördervereins „Freunde und Förderer der Museen Schloss Aschach e.V.“

frei

 

 

Führungen

 

Führung bis 25 Personen zuzüglich zum Eintrittspreis:

 

Volkskundemuseum

35,00 €

Schulmuseum

35,00 €

Erlebnisführung durch den Schlosspark mit

Carola Gräfin von Luxburg

50,00 €